Bewerbungscoaching

Tipps und Tricks, die Ihnen bei der Bewerbung helfen, lernt Sie Bewerbungscoaching

Wir schätzen die Bemühungen und das Engagement, die mit der Stellenbewerbung verbunden sind – ihr Bewerbungscoaching –  und möchten, dass Sie positive Erfahrungen mit der Bewerbung für unsere Arbeit machen. Um Ihnen bei der Vorbereitung zu helfen, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise, bevor Sie Ihre Online-Bewerbung einreichen:

 

Was wird die Personalabteilung suchen?

Aus den Bewerbungen, die für die Stelle eingehen, wird die Recruiting-Abteilung versuchen, die Kandidaten auszuwählen, die am besten geeignet sind, die Rolle erfolgreich zu übernehmen und sie in die nächste Bewertungsrunde einzuladen. Dies umfasst normalerweise ein Vorstellungsgespräch in Kombination mit einer anderen Form der Beurteilung, wie etwa einer Präsentation, einem schriftlichen Test oder einem praktischen Test, der für die Rolle relevant ist.

 

Ihre Bewerbung ist Ihre Chance, das Auswahlgremium davon zu überzeugen, dass Sie sich für die nächste Phase der Beurteilung entscheiden sollten. Denken Sie daran, dass das Auswahlgremium nur in der Lage sein wird, seine Entscheidungen auf die Informationen in Ihrer Bewerbung zu stützen. Für viele unserer Rollen erhalten wir regelmäßig eine hohe Anzahl an Bewerbungen. Investieren Sie also die Zeit, um sicherzustellen, dass Ihre Bewerbung auffällt. Geben Sie dem Auswahlgremium ein vollständiges Bild Ihrer Fähigkeit, die Rolle zu übernehmen, indem Sie eine gut strukturierte, informative und interessante Bewerbung einreichen.

 

Wenn eine effektive Bewerbung für eine Rolle abgeschlossen wird.

Bei Bewerbungscoaching sicher machen:

  • Alle Informationen sind ehrlich und korrekt.
  • Alle Teile der Bewerbung werden klar und übersichtlich dargestellt.

Sie passen Ihre Anwendung an die Anforderungen der Personenspezifikation an. Erleichtern Sie es der Auswahlanzeige, zu sehen, wie gut Sie dem Job entsprechen.

Alle zur Verfügung gestellten Informationen sind für den Job relevant, wie in den Details zum Job beschrieben.

Bewerbungscoaching lernt Sie, dass Sie beweisen,  wie Ihre früheren Erfahrungen, Fähigkeiten und Fähigkeiten dazu führen, dass Sie die Anforderungen des Jobs erfüllen, d. h. die Fähigkeiten / Fertigkeiten, die in den wesentlichen / wünschenswerten Kriterien der Personenspezifikation spezifiziert sind.

Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise aus verschiedenen Bereichen Ihres Lebens schöpfen können, um relevante und nützliche Beispiele zu liefern, nicht nur für bezahlte Arbeit.

Sie bieten eine vollständige und kontinuierliche Geschichte Ihrer Ausbildung / Ausbildung und Arbeitslosigkeit / Arbeitserfahrung. Unerklärliche Lücken sind nicht hilfreich und werden mit Ihnen persönlich besprochen, wenn Sie zu einem Interview eingeladen werden.

Sie füllen alle wesentlichen Felder auf dem Online-Bewerbungsformular aus. Unvollständige Bewerbungsformulare werden vom System nicht akzeptiert.

Sie haben alle Rechtschreibung und Grammatik überprüft. Verlassen Sie sich nicht nur auf Computer-Rechtschreibprüfungen.

Alle Anhänge sind relevant, fügen Ihrer Anwendung einen Mehrwert hinzu und duplizieren keine Informationen, die in der Hauptanwendung bereitgestellt werden.

Unterlassen Sie beim Bewerbungscoaching

Bestätigen Sie einfach, dass Sie die in der Personenspezifikation angegebenen Kriterien ohne weitere Erklärung erfüllen können. Sie müssen eindeutige Beweise dafür vorlegen, wie Sie die Kriterien erfüllen, indem Sie Beispiele angeben, die auf früheren Erfahrungen beruhen, etwa aus bezahlter oder freiwilliger Beschäftigung, Bildung oder anderen Interessen.

Ausschneiden und Einfügen unterstützender Anweisungen zwischen Anwendungen. Dies wird für das Auswahlgremium offensichtlich sein und sich negativ auf die Prüfung Ihres Falles auswirken.

Überfüllte Erfolge, halte sie korrekt und ehrlich.

Machen Sie es dem Auswahlgremium schwer einzuschätzen, ob Sie die für die Rolle festgelegten Kriterien erfüllen. Indem Sie Ihre Bewerbung um die für die Stelle festgelegten Kriterien strukturieren, machen Sie Ihre Bewerbung relevanter und einfacher zu bewerten.

Jeder Unterabschnitt der Online-Anwendung zeigt Ihnen, welche spezifischen Informationen für diesen Bereich benötigt werden. Einige allgemeine Punkte zu berücksichtigen sind:

Bewerbungscoaching- Qualifikation

Die Art und der Grad der Qualifikation, die für den Job benötigt wird, wird, wenn vorhanden, in den Informationen über den Job angegeben. Listen Sie die gewünschten Details zu Ihrer Ausbildung /  Erfahrung in der Reihenfolge des Datums auf, beginnend mit der aktuellsten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre wichtigsten Qualifikationen und Klassifizierungen / Noten, die für den Job relevant sind, angeben.

Bewerbungscoaching – Beschäftigung und Arbeitserfahrung

Grundprinzip des Bewerbungscoaching ist: Geben Sie die gewünschten Angaben zu Ihrer Anstellung und Berufserfahrung an. Denken Sie daran, dass Sie bezahlte und / oder freiwillige Arbeitserfahrung einbeziehen können, vorausgesetzt, dass es für die Anwendung relevant ist. Es ist wichtig sicherzustellen, dass es in Ihrer Anwendung keine unerklärlichen Lücken gibt. Bitte geben Sie die Daten und die Gründe für etwaige Lücken an, z. B. Arbeitslosigkeit, Karrierepause usw. Denken Sie daran, dass relevante ehrenamtliche Tätigkeiten, die Sie während dieser Zeit unternommen haben, in Ihre Erklärung aufgenommen werden könnten, z. B. Veranstaltungen organisieren und Budgets verwalten Aktivitäten usw.

 

Tipps und Tricks, die Ihnen bei der Bewerbung helfen, lernt Sie auch das Verkaufstraining.

Schauen Sie auch bei Verhandlungstraining.

Letzes Update: 06. Januar 2018